werbung
  Database
Advanced searchEnable advanced search   DownloadDownload   HelpHelp   DictionaryDictionary  
 New entries
 of the day    of yesterday    of the last 7 days    of the last 30 days  
 Listing sorted by the initial letters of the cover version titles
 0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   rest
 Search result: entries 1-50 of 68 page 1 of 2 
Cover version / quoting song Original version / quoted song  
 artist  title  artist  title  
Michael Heltau8000 Dörfer (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelJaurès (1977)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauA klane Draherei (1983)Musik: Robert Stolz. Text: Alfred Grünwald / Robert BlumA klane Draherei (1920)
Aus der Operetten-Posse "Das Sperrsechserl"
C
Michael HeltauAdieu Mimi (1981)Urheber: Ralph BenatzkyAdieu, Mimi (1926)
Aus der Operette "Adieu, Mimi"
C
Michael HeltauAdieu, mein kleiner Gardeoffizier (1981)Liane HaidAdieu, mein kleiner Gardeoffizier (1930)
Urheber: Robert Stolz / Walter Reisch. Aus dem Film "Das Lied ist aus"
C
Michael HeltauAlles ist hin (1979)
Urheber: Toni Stricker / André Heller
Wiener VolksweiseOh, du lieber AugustinZ
Michael HeltauAmsterdam (1975)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelAmsterdam (1964)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauAschenlied (1979)Musik: Josef Drechsler. Text: Ferdinand RaimundAschenlied (1826)
Aus "Das Mädchen aus der Feenwelt oder Der Bauer als Millionär"
C
Michael HeltauAuch ich war einst ein Kind (1975)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelMon enfance (1967)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauBel Ami (Medley-Teil) (1981)Lizzi WaldmüllerDu hast Glück bei den Frau'n, bel ami! (1939)
Urheber: Theo Mackeben / Hans Fritz Beckmann. Aus dem Film "Bel ami"
Z
Michael HeltauD'Hausherrnsoehnl'n (1983)Urheber: Johann Sioly / Wilhelm WiesbergD'Hausherrnsöhnl'nC
Michael HeltauDa geh' ich zu Maxim (Medley-Teil) (1981)Urheber: Franz Lehár / Victor Léon / Leo SteinDa geh' ich zu Maxim (1905)
Aus der Operette "Die lustige Witwe"
Z
Michael HeltauDas allerletzte Glas (1976)
Liveversion. Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLe dernier repas (1964)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauDas Bier (1975)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLa bière (1968)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauDas hat ka Goethe g'schriebn (1983)Urheber: Johann Sioly / Wilhelm WiesbergDas hat ka Goethe g'schriebenC
Michael HeltauDas Hobellied (1979)Urheber: Ferdinand Raimund / Conradin KreutzerDas Hobellied (1834)
Aus dem Theaterstück "Der Verschwender"
C
Michael HeltauDas Lied von der alten Liebe (1975)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLa chanson des vieux amants (1967)
Urheber: Jacques Brel / Gérard Jouannest
C
Michael HeltauDer Alte sagt (1984)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelMon père disait (1967)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauDer Besen (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelBruxelles (1962)
Urheber: Jacques Brel / Gérard Jouannest
C
Michael HeltauDer Gasmann (1975)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLe gaz (1967)
Urheber: Jacques Brel / Gérard Jouannest
C
Michael HeltauDer Löwe (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelLe lion (1977)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauDer Nächste (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelAu suivant (1964)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauDie Alten (1976)
Liveversion. Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLes vieux (1963)
Urheber: Jacques Brel / Gérard Jouannest / Jean Corti
C
Michael HeltauDie Bonbonniere (1975)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLes bonbons (1964)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauDie chancenlos sind (1975)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLes désespérés (1965)
Urheber: Jacques Brel / Gérard Jouannest
C
Michael HeltauDie Hundertjährige (1980)
Deutscher Text: André Heller
Michel SardouLa vieille (1976)
Urheber: Michel Sardou / Jacques Revaux / Gilles Thibault
C
Michael HeltauDie Mädis vom Chantant (Medley-Teil) (1981)Urheber: Emmerich Kálmán / Leo Stein / Béla JenbachDie Mädis vom Chantant (1915)
Aus der Operette "Die Csárdásfürstin"
Z
Michael HeltauEine schlafende Stadt (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelLa ville s'endormait (1977)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauEinen Freund zu seh'n, der weint (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelVoir un ami pleurer (1977)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauErst wenn's aus wird sein (1983)Hans MoserErst wenn's aus wird sein
Urheber: Hans Frankowski / Franz Prager
C
Michael HeltauEs waren zwei Königskinder (Medley-Teil) (1981)Urheber: Franz Lehár / Victor Léon / Leo SteinEs waren zwei Königskinder (1905)
Aus der Operette "Die lustige Witwe"
Z
Michael HeltauFlugplatz (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelOrly (1977)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauFranz (1972)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelJef (1964)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauGnädige Frau, wo war'n Sie gestern? (1972)Willi ForstGnädige Frau, wo war'n Sie gestern? (1939)
Urheber: Friedrich Schröder / Hans Fritz Beckmann
C
Michael HeltauHilfe! (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelVieillir (1977)
Urheber: Jacques Brel / Gérard Jouannest
C
Michael HeltauI brauch' ka schöne Leich (1983)Urheber: Hans von Frankowski / Karl LeibringerI brauch' ka schöne LeichC
Michael HeltauI hab die schönen Maderl ned erfunden (1979)Peter IgelhoffI hab' die schönen Maderln net erfunden (1938)
Urheber: Ludwig Schmidseder / Theo Prosel
C
Michael HeltauIch bin (1980)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelJ'arrive (1968)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauIch hol' dir vom Himmel das Blau (1981)Urheber: Franz Lehár / Ernst A. WelischIch hol' dir vom Himmel das Blau (1922)
Aus der Operette "Die lustige Witwe"
C
Michael HeltauIch lade Sie ein, Fräulein (Medley-Teil) (1981)Urheber: Ralph BenatzkyIch lade Sie ein, Fräulein (1930)
Aus der musikalischen Komödie "Meine Schwester und ich"
Z
Michael HeltauIch weiß auf der Wieden ein kleines Hotel (1981)Urheber: Ralph BenatzkyEin Wiener Walzer (Ich weiß auf der Wieden...) (1915)C
Michael HeltauIn einem kleinen Café in Hernals (1979)Hermann LeopoldiIn einem kleinen Café in Hernals (1932)
Urheber: Hermann Leopoldi / Peter Herz
C
Michael HeltauJede Frau hat irgendeine Sehnsucht (1981)Fritzi MassaryJede Frau hat irgendeine Sehnsucht (1932)
Urheber: Oscar Straus / Alfred Grünwald. Aus der Operette "Eine Frau, die weiß, was sie will"
C
Michael HeltauJoe (1975)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLa chanson de Jacky (1965)
Urheber: Jacques Brel / Gérard Jouannest
C
Michael HeltauJojo (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelJojo (1977)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauJung san ma, fesch san ma (1983)Urheber: Robert Stolz / Robert GilbertJung san ma, fesch san ma (1937)
Aus der Revue "Die Reise um die Erde in 80 Minuten"
C
Michael HeltauKarussell (1976)
Liveversion. Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLa valse à mille temps (1959)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauKennen Sie den? (1976)
Liveversion. Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelLe cheval (1967)
Urheber: Jacques Brel / Gérard Jouannest
C
Michael HeltauLeute dieser Art (1976)
Liveversion. Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelCes gens-là (1964)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauMadame (1989)
Deutscher Text: Loek Huisman
Jacques BrelLes remparts de Varsovie (1977)
Urheber: Jacques Brel
C
Michael HeltauMarieke (1972)
Deutscher Text: Werner Schneyder
Jacques BrelMarieke (1961)
Urheber: Gérard Jouannest / Jacques Brel
C
 Search result: entries 1-50 of 68 page 1 of 2 
 other pages: 1  2
top 
 
© 1999 - 2017   All rights reserved.   Errors and omissions excepted.