werbung
  News
Streit um "Daylight In Your Eyes": Haben die No Angels gecovert? (03.03.2001)
"Daylight In Your Eyes", der Song der aus der RTL-II-Sendung "Popstars" bekannten Gruppe No Angels, die aus mehreren tausend Bewerbern bundesweit nach einem Casting zusammengestellt wurde, ist nun schon drei Wochen lang auf Platz 1 der Top 100, der deutschen Single-Charts. Am Freitag, den 16. Februar, stieg der Song von 0 auf 1 in die Hitliste. Doch dieser Song ist nicht ganz neu, schließlich gibt es schon Versionen von zwei anderen Interpreten.
 
Im Jahr 2000 erschien der Song "Daylight" von Victoria Faiella. Er ist als Single veröffentlicht worden, aber befindet sich auch auf dem Album "Drama". Der Song ist, was Musik und Text betrifft, vollkommen identisch mit der Version der No Angels. Allerdings hatte die Newcomerin Victoria Faiella mit diesem Song, zu dem sogar ein Videoclip gedreht wurde, keinen Erfolg.
 
Kürzlich veröffentlichte auch die amerikanische Band New Life Crisis eine Version des Songs "Daylight". Auch diese Version ist die gleiche wie die der No Angels. Diese Band behauptet aber nun, die No Angels hätten den Song von ihnen gecovert, beziehungsweise ihn ihnen "weggeschnappt", wie sie sich ausdrückte. Schon seit zwei Jahren arbeite sie an diesem Song, erzählt die Band New Life Crisis.
 
Geschrieben wurde der Song "Daylight" von Tony Bruno und Tommy Byrnes in Zusammenarbeit mit New-Life-Crisis-Gitarrist Paul Mahos. Jedoch verkauften sie die Rechte für Europa an die Firma Polydor, die Plattenfirma der No Angels. No Life Crisis besitzen nur die Rechte für die USA. Man könnte meinen, New Life Crisis will nicht vergessen werden, jetzt, wo die No Angels soviel Erfolg mit diesem Song haben, denn über Victoria Faiellas relativ unbekannte Version schimpft die amerikanische Band nicht. Von einer Cover-Version kann bei der No-Angels-Version also nicht unbedingt gesprochen werden. Die Rechte an "Daylight" für Europa haben schließlich die No Angels. Berichten des Nachrichtenmagazins FOCUS zufolge verdient übrigens jede der No-Angels-Sängerinnen monatlich nur 5.000 DM, am Jahresende ist eventuell eine Viertelmillion drin. Die Plattenfirma verdient also jede Menge, denn mehr als 500.000 Platten wurden schon verkauft. New Life Crisis hofft nun, in den USA einen ähnlichen Hit zu landen.
 
Den No Angels hat auf jeden Fall ihre Popularität durch die RTL-II-Sendung "Popstars" geholfen, schließlich blieb ja bei Victoria Faiella der Erfolg mit "Daylight" aus. Warum sie jedoch den Song schon Monate vor New Life Crisis veröffentlichte, ist cover.here.de nicht bekannt. Vielleicht haben New Life Crisis ihr Nutzungsrechte verkauft, noch bevor sie wußten, ob sie den Song jemals selbst veröffentlichen wollen. [...]
 
Nachtrag vom 27.04.2001:
cover.here.de konnte inzwischen in Erfahrung bringen, daß der Song "Daylight" für Victoria Faiella geschrieben wurde. Somit ist sie die Original-Interpretin, auch wenn die Band New Life Crisis gerne behauptet, das Original gemacht zu haben, nur weil ihr Gitarrist am Songwriting beteiligt war. So gesehen müssen New Life Crisis und die No Angels also doch als Cover-Interpreten bezeichnet werden.
 
Berichten der SAT.1-Sendung "Akte 01" zufolge scheiterte Victoria Faiellas Version des Songs deshalb, weil die Sängerin recht unbekannt ist und die meisten Radiosender sich weigerten, den Song zu spielen. Das erklärt auch, warum es den No Angels gelang, den Song so populär zu machen: Die zusammengecastete Formation war schließlich seit der RTL-II-Sendung "Popstars" in aller Munde. Kürzlich erschien das erste Album der fünf Mädchen unter dem Titel "Elle'ments".
 
Victoria Faiella erzählte in der Sendung "Akte 01", sie habe nichts davon gewußt, daß die Rechte für "Daylight" an die No Angels verkauft wurden. Als sie vom Erfolg der No-Angels-Version in Deutschland erfuhr, sei sie geschockt gewesen, nicht zuletzt deshalb, weil sie selbst an diesem Song fast nichts verdient habe. Victoria Faiella wolle sich nun von ihrem Management trennen und ihre Musik zukünftig selbst vermarkten.
 
An diesen Erfolg anknüpfen will offenbar auch der von VIVA TV bekannte Tobias Schlegl, der den Song mit seiner Band Audiosmog gecovert hat, ebenso wie die Village Angels: Bei letzteren heißt der Song "Gaylight In Your Eyes".
 
Thomas Wagner  
 

 

 
 
© 1999 - 2017   Alle Rechte vorbehalten.   Alle Angaben ohne Gewähr.