werbung
  News
Fritz Doppelei: Eine Gegenüberstellung von Covers und Originalen (06.04.2002)
Radio Fritz sendete am Karfreitag und Ostermontag jeweils von 12 bis 18 Uhr ein "Fritz Extra" mit sogenannten "Doppel-Eiern" (siehe auch News vom 30.03.2002). So wurde jeweils ein Pärchen aus Cover- und Original-Version bezeichnet. Zuerst wurde eine Cover-Version aus den letzten zirka zwei Jahren gespielt, dann die Original-Version. Eine sehr tolle Idee als Lückenfüller für das Osterfest, wie ich finde. Bei einigen Songs ist es allerdings schwierig oder inzwischen gar unmöglich, einen Tonträger mit dem Original aufzutreiben. So hat Fritz als Original-Version von "Lady Marmalade" Patti LaBelle (1975) gespielt statt The Eleventh Hour (1974) und als OV von "Somethin' Stupid" Frank und Nancy Sinatra (1967) statt Carson & Gaile (1966). Das kann man der Musikredaktion verzeihen, denke ich. Komplett falsch war es aber zu behaupten, die OV von Marilyn Mansons neuem Song "Tainted Love" sei von Soft Cell (1982). Die OV wurde nämlich von Gloria Jones gesungen, und das schon 1964!
 
Dennoch war "Fritz Doppel-Ei" eine gute Möglichkeit, in Erinnerungen an alte Songs zu schwelgen.
 
Thomas Wagner  
 

 

 
 
© 1999 - 2017   Alle Rechte vorbehalten.   Alle Angaben ohne Gewähr.