werbung
  News
Rückblick auf 10 Jahre coverinfo.de (03.04.2009)
Wir feiern unser 10-jähriges Jubiläum. Seit April 1999 sammeln wir Cover-Versionen und Musikzitate, erst unter http://cover.here.de und seit Juni 2001 unter http://www.coverinfo.de.
 
Doch dazu später mehr, zuerst folgen die Kurzinfos für unsere englisch- und französischsprachigen Freunde.
 
We are celebrating our 10th anniversary. We collect cover versions and musical quotations since April 1999, at the beginning at http://cover.here.de and since June 2001 at http://www.coverinfo.de.
 
Nous célébrons notre dixième anniversaire. Depuis le mois d'avril 1999, nous collectons reprises et citations musicales, tout d'abord sur http://cover.here.de et depuis juin 2001 sur http://www.coverinfo.de.
 
Mitte April 1999 startete unter der Adresse http://cover.here.de der Vorläufer von coverinfo.de mit einer Auflistung von ungefähr 50 Cover-Versionen. Kurz zuvor hatte ich überlegt, zu welchem Thema man eine Homepage machen könnte. Es sollte etwas sein, das im Internet noch fehlte. Als dann mal wieder eine Cover-Version im Radio lief, kam die Idee für eine Cover-Versionen-Homepage. In einem Brainstorming überlegte ich zusammen mit einem Freund, welche Covers uns einfallen, und dann durchsuchten wir die damaligen Top-100-Single-Charts nach Cover-Versionen. Anschließend listeten wir die Ergebnisse auf, kamen auf rund 50 Cover-Versionen und stellten diese Liste online. Schon nach wenigen Tagen erhielt ich die ersten Mails mit Ergänzungen zu der Liste.
 
In der Anfangszeit der Cover-Versionen-Homepage gab es noch keine Datenbank im technischen Sinne, sondern die Homepage bestand einfach aus einer Auflistung von Cover-Versionen auf einer HTML-Seite. Am 5. März 2000 erhielt die Homepage schließlich eine Suchmaschine, da die Liste immer umfangreicher wurde und sich mittlerweile über mehrere HTML-Seiten erstreckte, so dass man mit der bloßen Suchfunktion eines Browsers nicht mehr nach einem bestimmten Cover fündig wurde. Schon nach einem Jahr waren aus den anfangs 50 Cover-Versionen in der Auflistung über 2.000 Einträge geworden.
 
Seit Ende Mai 2001 war ich nicht mehr alleine mit der Pflege der Homepage beschäftigt. Ich holte Herbert Zach mit ins Boot, der mir eine deutliche Arbeitsentlastung bescheren konnte. Später kamen dann weitere Redakteure hinzu, zuletzt im März 2009.
 
Seit 27. April 2001 kooperiert coverinfo.de (damals noch cover.here.de) mit der Homepage Coverversion.de.
 
Eine eigene Domain bekam diese Homepage am 9. Juni 2001, als ich begann, Webspace für die Homepage zu mieten. Bisher war die Homepage auf den Servern kostenfreier werbefinanzierter Anbieter untergebracht. Ich entschied mich für www.coverinfo.de, denn die .info-Domains waren noch nicht verfügbar und wären zu teuer gewesen, ansonsten hätten wir von da an www.cover.info geheißen.
 
Zwei Wochen später eröffneten coverinfo.de und Coverversion.de das gemeinsame Cover-Versionen-Forum.
 
Nicht nur Cover-Versionen fanden Eingang in die Auflistung. Es stellte sich heraus, dass manche Fälle wohl nur als Sample oder sonstiges Musikzitat anzusehen waren, da sie einen Song nicht 1:1 von vorne bis hinten übernahmen. Am 29. September 2001 begannen wir damit, diese Fälle auseinanderzuhalten. Noch heute findet sich diese Unterscheidung in der Datenbank: Die Datensätze tragen entweder ein "C" für Cover oder ein "Z" für Zitat.
 
Im April 2002, 3 Jahre nach dem Start der Homepage, brachten wir es schon auf über 19.400 Einträge.
 
Am 1. Juli 2002 war dann Schluss mit den immer größer gewordenen, kaum noch zu bändigenden HTML-Seiten voller Cover-Versionen: Unsere MySQL-Datenbank ging an den Start. Das verbesserte nicht nur die Suchfunktion. Auch wurden Änderungen an der Cover-Versionen-Datenbank, die die Redaktion durchführte, sofort für die Besucher sichtbar und nicht erst, wenn wir mal wieder aktualisierte HTML-Dateien auf den Server hochluden.
 
Unsere vom Redakteur Holger Kung betreute Liste der verwechselbaren Interpreten startete am 3. Juni 2004 (siehe News vom 03.06.2004.
 
Im News-Artikel vom 14.04.2006 lässt coverinfo.de hinter seine Kulissen blicken und schildert ein paar Geschichten aus dem Redaktionsalltag.
 
Am 4. Oktober 2007 stellte unser Programmierer Holger Kung das aktuelle Layout der Homepage fertig. Damit gingen einher die Vereinfachung und Verbesserung der Datenbank-Suchfunktion, die deutlichere Unterscheidung in der Datenbank zwischen Covern und Musikzitaten durch Fettdruck der ersteren und die Übersetzung wesentlicher Teile der Website ins Englische und Französische, um nicht-deutschsprachigen Besuchern die Benutzung der Website zu erleichtern (siehe News-Artikel vom 04.10.2007).
 
Zehn Tage später stellten wir unser Forum auf eine neue Board-Software um (siehe News-Artikel vom 14.10.2007).
 
Während wir es übrigens nach 5 Jahren Redaktionstätigkeit im April 2004 auf knapp 57.000 Datenbank-Einträge gebracht hatten, kamen nach inzwischen 10 Jahren dank der Hinweise der Homepage-Besucher und dank der unzähligen Freizeitarbeitsstunden unserer Redakteure über 181.000 Einträge zusammen. Und es werden noch viele folgen ...
 

 
Mehr zur Geschichte dieser Homepage findet ihr in folgenden Artikeln:
 
1 Jahr cover.here.de – News vom 16.04.2000
 
3 Jahre coverinfo.de! – News vom 20.04.2002
 
5 Jahre Cover-Versionen-Homepage! – News vom 20.04.2002
 
Thomas Wagner  
 

 

 
 
© 1999 - 2017   Alle Rechte vorbehalten.   Alle Angaben ohne Gewähr.