werbung
  News
In Erinnerung: Holger Andersen aus Lüneburg (06.12.2016)
Tagtäglich erreichen uns Dutzende Mails – teils von Personen, die uns einmal oder nur selten schreiben, fallweise von Personen, die viel Zeit aufbringen, um auch ihre Liebe und ihr Interesse zur Musik mit uns zu teilen und uns ihre herausgefundenen Cover-Versionen, Ergänzungen oder Korrekturen zukommen zu lassen.
 
Doch selten kommt ein etwas näherer Kontakt mit den Zusendern zustande, hin und wieder Rückfragen, hin und wieder ein paar persönliche Worte und nur selten wird es ein freundschaftlicher Kontakt.
 
Einer dieser regelmäßigen Zusender war Holger Andersen aus Lüneburg – er hat uns seit Jahren regelmäßig Neuerscheinungen zugesendet. Vor einiger Zeit dann eine überraschende Pause, die später durch ihn mit einem persönlichen Schicksalsschlag begründet wurde, und danach hat er sich richtiggehend in die Musikwelt gestürzt – hat unsere Datenbank mit Ergänzungen von Urhebern gefüllt, hat die Datenbank nach fehlenden Jahreszahlen durchforstet und ergänzt und hat uns in den letzten Monaten mit Massen an Mails an den Rande des Zusammenbruches bzw. der Machbarkeit gebracht – bis zum 27.10.2016, als seine letzte Mail eintraf.
 
Und diese erneute plötzliche unangekündigte Pause war ein schlechtes Zeichen – natürlich hoffte man vorerst auf einen Urlaub, eine Kur, eine Schaffenspause ...
 
Eine E-Mail an ihn blieb unbeantwortet und mit Fortdauer der Pause wurde das schlechte Gefühl stärker, dass eine Krankheit oder etwas Schlimmeres passiert sein könnte ... Erst vor zwei Tagen bei einer Redaktionssitzung per Skype wurden Überlegungen und Vermutungen angestellt und es wurde bemerkt, dass man eigentlich keine Möglichkeit hat, Näheres über ihn in Erfahrung zu bringen.
 
Und gestern erhielten wir leider eine anonyme Mail (scheinbar von seinem Rechner aus), in der uns mitgeteilt wurde, dass Holger Andersen am 31.10.2016 – also 4 Tage nach seiner letzten Mail an uns – verstorben sei.
 
Holger – auch wenn ich dich nicht näher kannte und es bei den persönlichen Mails nur ein paar Dankesworte von meiner Seite für deine Arbeit gab – mit deinen umfangreichen Zusendungen hast du unsere Datenbank enorm ergänzt, korrigiert und erweitert – du warst ein inoffizielles Mitglied unseres Teams.
 
Und ich möchte mit den Worten schließen, die uns der anonyme Zusender mit seiner Nachricht mitgeschickt hat:
 
Das Sichtbare ist vergangen,
es bleibt nur die Liebe und die Erinnerung.
Holger Andersen
* 17. Januar 1949
† 31. Oktober 2016

 
Holger – die Erinnerung an dich wird in unserem Team und unserem Projekt ewig bestehen bleiben!
 
Für die gesamte Redaktion von coverinfo.de – ein letztes Mal – DANKE FÜR ALLES!
 
Herbert Zach  
 

 

 
 
© 1999 - 2017   Alle Rechte vorbehalten.   Alle Angaben ohne Gewähr.