werbung
  News
Im Gedenken an den großen Schweizer Musiker Polo Hofer (26.07.2017)
Einer der bedeutendsten Schweizer Musiker wurde als Urs Alfred Hofer 1945 in Interlaken geboren. Seine erste große Musikstation war die Mundart-Band Rumpelstilz, die 1973 ihre erste Single veröffentlichte. Die Gruppe war erfolgreich und hatte sowohl Single- als auch LP-Erfolge. Nach der Trennung gründete Polo Hofer 1978 die "Polo's Schmetterding" und 1984 die SchmetterBand, mit der er bis 2003 unterwegs war.
 
2009 erschien sein erstes Solo-Album, das direkt auf Platz 1 der Schweizer Charts einstieg. Der Sein Song "Manne, mir blybe dranne" wurde auch der offizielle Schweizer Fansong der Fußball-WM 2010.
 
Nebenbei war er auch als Maler, Dichter und Schauspieler tätig und wurde 2016 als Schweizer des Jahres ausgezeichnet.
 
Polo Hofer, Schreiber von über 350 Songs, gilt als Wegbereiter der Schweizer Mundartwelle und trug auch wesentlich zur Popularisierung schweizerdeutsch gesungener Popmusik bei.
 
Am 22.07.2017 starb er im Alter von 72 Jahren an einer Lugenkrebserkrankung.
 
Herbert Zach  
 

 

 
 
© 1999 - 2017   Alle Rechte vorbehalten.   Alle Angaben ohne Gewähr.